Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Willkommen in der Mittelschule Pestalozzi!

 

Kunst aus Plastikdeckeln

- bottle cap art -

 

Wir sammeln Plastikdeckel für ein großes Wandbild. Dieses soll zum Schuljahresende entstehen.

Bring deine Plastikdeckel an die Schule! 

Wer ist eigentlich Frau Holle?

Eigentlich wollten die 6a und die 6b ja im Dezember ins Theater gehen, um sich die Aufführung des bekannten Märchens „Frau Holle“ anzuschauen, aber Krankheit macht selbst vor Schauspielern nicht Halt und so dauerte es bis zum 27.01.2017 bis wir uns auf den Weg ins Stadttheater machten. Kaum angekommen, tauchten wir auch gleich ein in die Welt von Marie und Frau Holle. Einigen von uns hat das Stück sehr gut gefallen, andere fanden es nicht ganz so gut. Auf jeden Fall wird es nicht unser letzter Besuch im Theater bleiben.

 

 

 

 

                                                         

Bücherwürmer unterwegs

Am 13.12.2016 machten sich die Klasse 6a und 6b auf den Weg in die Stadtbücherei im Herzogkasten. Zuerst gab es eine Einführung im Veranstaltungsraum unterm Dach. Wir lernten Neues über die Geschichte der Bücherei, was man dort alles ausleihen kann und wie das Ausleihen und Abgeben funktioniert. Dann erkundeten wir in Gruppen die einzelnen Abteilungen der Bücherei. Und wer hätte das gedacht? Es gibt dort ja nicht nur Bücher, sondern auch Filme, Musik und Videospiele. Vielleicht ist es ja gar nicht so doof, dass wir uns alle einen Ausweis machen ließen…

Ramadama 2017

Schon letztes Jahr nahmen viele Klassen an der Aktion Ramadama der Ingolstädter Kommunalbetriebe teil. Auch dieses Jahr machten sich die Klassen 5a und 5b, 6a und 6b sowie 7b auf den Weg um die Stadt Ingolstadt von Unrat zu befreien.

Die 7b startete am 31.03 bei wunderschönem Wetter los. Während der Aktion fanden wir einen Schlafsack, eine Felgenkappe, ein Plakat für eine Veranstaltung und viele weitere Dinge.

 

Da die Kommunalbetriebe für das Engagement 5€ pro Schüler für ein Schulfrühstück bereitstellen, können sich die teilnehmenden Klassen schon auf eine leckere Mahlzeit freuen.

http://www.schulkinowoche.bayern.de/img/logo.png  Schulkinowoche

 

In der Woche vom 27. bis 31. März 2017 gingen einige Klassen, so auch die 7b von Frau Manhart, zur Schulkinowoche in die Altstadtkinos in Ingolstadt.

Die Klasse 7b sah sich den Film Tschick von Fatih Akin an, eine Romanverfilmung des Buches von Wolfgang Herrndorf.

Für die Filme, die in der Schulkinowoche gezeigt werden, gibt es immer tolles Unterrichtsmaterial sowie Workshops.